Vorstand

John True, Director

John ist General Partner bei Cultivation Capital. Sein bislang letzter Einsatz im operativen Business war als SVP Field Operations bei Guidewire, einem führenden Unternehmen für Unternehmenssoftware, das 2012 an die Börse ging. In den 20 Jahren vor Guidewire war John in leitenden Positionen in verschiedenen Unternehmen tätig, die ihre jeweiligen Märkte bis heute prägen: Fortify (von HP übernommen), EqualLogic (von Dell übernommen), Ariba (Public und dann von SAP übernommen) und PTC (Public). Derzeit ist er im Vorstand privater Softwareunternehmen tätig, darunter LLamasoft (Supply Chain Design), Agilis Systems (Internet der Dinge), Observable Networks (große Echtzeit-Datensicherheitsanalysen) und SalesVue (Inside Sales Automation).

Emmanuel Benzaquen, Director

Emmanuel Benzaquen verfügt über mehr als 15 Jahre Technologie- und Business-Erfahrung in den Bereichen Elektronik, Software und IT. Bevor er 2006 zu Checkmarx kam, war er in verschiedenen Startup-Unternehmen sowie in der israelischen Risikokapitalbranche tätig. Zuvor leitete er die Business Development Group bei ARC in San Jose, CA, die im Jahr 2000 an die Börse ging (LSE: ARK). Während seiner Zeit bei ARC war er aktiv an der Übernahme und Integration von Precise Software Technologies und MetaWare beteiligt. Darüber hinaus bekleidete Emmanuel Benzaquen verschiedene Positionen im Bereich Technologie- und Business-Development bei Embedded Performance Inc. (später von Mentor Graphics übernommen), Intellicourt, Integrity Systems, Illuminator (später von EMC übernommen) und X-Ample Technology. Emmanuel Benzaquen hält einen MBA (ISM, Kalifornien) in International Business und einen M. Sc. in Elektrotechnik (Polytechnique Nantes, Frankreich). Er ist Autor zahlreicher Artikel in führenden Branchenpublikationen, darunter EETimes, Electronics Weekly und InfoWeek.

Maty Siman, Director

Maty Siman ist ein Technologie-Experte. Er ist seit 12 Jahren in der IT-Branche tätig und verfügt über Erfahrung in der Softwareentwicklung, der IT-Sicherheit und der Quellcodeanalyse. Vor der Gründung von Checkmarx arbeitete Maty Siman zwei Jahre lang im Büro des israelischen Premierministers als leitender IT-Sicherheitsexperte und Projektmanager. Davor war er sechs Jahre bei den israelischen Streitkräften (IDF), wo er für das STAR-Exzellenzprogramm ausgewählt wurde und mehrere Kurssessions für Anwendungsentwicklung (Mamram) leitete. Er gründete und leitete das Entwicklungsteam im Zentrum für Informationssicherheit (InfoSec) und schloss die Militärakademie als F&E-Officer für IT-Sicherheit ab. Er spricht regelmäßig auf IT-Sicherheitskonferenzen und ist seit 2003 CISSP-zertifiziert.