Checkmarx holt den IT-AWARD 2020 in Silber in der Kategorie „Code and Composition Analysis“

München – 23. Oktober 2020 – Am 21. Oktober 2020 verlieh das Dev-Insider Magazin des Vogel-IT Medien Verlags im Rahmen einer virtuellen Gala die diesjährigen IT-AWARDS 2020. Checkmarx setzte sich bei der Leserwahl, bei der insgesamt über 50.000 Stimmen abgegeben wurden, gegen ein starkes, international besetztes Teilnehmerfeld durch und holte den Silber-Award in der Kategorie „Code and Composition Analysis“.

 

Die Auszeichnung mit dem Silber-Award in der Kategorie „Code and Composition Analysis“, in der zahlreiche renommierte DevOps- und Application-Security-Hersteller antraten, dokumentiert die starke Marktstellung der Checkmarx Software Security Platform im deutschsprachigen Raum. Die Lösung führt marktführende Technologien für SAST, IAST, SCA und AppSec-Trainings in einer durchgängigen Plattform zusammen und stellt die Weichen für eine schnellere, effizientere und sicherere Entwicklung. Ein wichtiges Argument war für viele Leser zweifellos die jüngst neu eingeführte CxSCA-Lösung, die unternehmensweit eine sichere und Compliance-konforme Einbindung von Open-Source-Code sicherstellt.

 

„Die Auszeichnung mit dem IT-AWARD 2020 in Silber ist für uns ein großer Erfolg. Sie belegt, dass wir uns im deutschsprachigen Raum inzwischen als einer der führenden Software-Security-Anbieter etablieren konnten und von den Unternehmen als interessanter und relevanter Ansprechpartner geschätzt werden“, kommentiert Dr. Christopher Brennan, Regional Director DACH und EE bei Checkmarx. „Wir möchten uns an dieser Stelle sehr bei den Lesern bedanken, die uns bei der Wahl unterstützt haben – und insbesondere die Gelegenheit nutzen, unserem Partner GitLab herzlich zum ersten Platz in unserer Kategorie zu gratulieren.“

 

Das News-Portal Dev-Insider berichtet über die neuesten Themen in der Software-Entwicklung. Dazu gehören unter anderem DevOps, CI/CD, Container, Microservices, Agile Entwicklung, Projektmanagement, Apps und Security Testing. Das Fachportal erreicht damit eine breite Leserschaft die Entwickler, Security- und DevOps-Teams sowie IT-Entscheider, die sich mit der Produktion, der Beschaffung oder dem Einsatz von Informationstechnologien beruflich befassen, einschließt.

 

Die IT-AWARDS 2020 werden von den Insider-Portalen des Vogel-IT Medien Verlags vergeben – dieses Jahr zum sechsten Mal in Folge. Die Grundlage für die Leserwahl bildet eine redaktionelle Vorauswahl an Unternehmen, die in den Monaten zuvor durch wegweisende Technologien oder besonders vielversprechende Produkte oder Konzepte von sich reden gemacht hatten. Die Leserinnen und Leser konnten bis zum 31. August 2020 für ihre Favoriten stimmen oder eigene Vorschläge zur Erweiterung der Listen einreichen. Die Gewinner aller Kategorien wurden am 21. Oktober 2020 auf einer virtuellen Gala bekanntgegeben.

 

Dr. Christopher Brennan (l. u.) nahm für Checkmarx den IT-AWARD 2020 in Silber in der Kategorie „Code and Composition Analysis“ entgegen.

 

Über Checkmarx

Checkmarx ist einer der weltweit führenden Anbieter von Software-Security-Lösungen für die Entwicklung von Enterprise-Software. Das Unternehmen bietet eine der branchenweit umfassendsten Software-Security-Plattformen, die mit statischem und interaktivem Application Security Testing, der Analyse von Open-Source-Komponenten und AppSec-Training für Entwickler an der Schnittstelle von DevOps und Security ansetzt. So minimiert Checkmarx auch in schnell getakteten DevOps-Umgebungen zuverlässig Risiken durch Software-Schwachstellen. Checkmarx ist für über 40 Unternehmen auf der Fortune 100 Liste und die Hälfte der Fortune 50 tätig, darunter führende Unternehmen wie SAP, Samsung und Salesforce.com. Erfahren Sie mehr unter www.checkmarx.com.

 

 

Ansprechpartner für Anfragen:

 

Unternehmen (Presse)

Dr. Christopher Brennan

Checkmarx Germany GmbH

c/o Regus

Theatinerstraße 11

80333 München

T: +49 (0)89 71042 2000

E: christopher.brennan@checkmarx.com

 

Agentur (Presse)

Michal Vitkovsky

H zwo B Kommunikations GmbH

Neue Straße 7

91088 Bubenreuth

T: + 49 9131 81281-25

E: michal.vitkovsky@h-zwo-b.de

 

 

Jump to Category